AGB

Lieferbedingungen

Soweit in den Verkauf-, Liefer- und Zahlungsbedingungen eine Regelung nicht getroffen wurde oder nicht schriftlich etwas anderes vereinbart wurde, gelten ergänzend die allgemeinen Lieferbedingungen für Erzeugnisse und Leistungen der Elektroindustrie in der jeweils neusten Fassung.

Preise

Die Rechnungsstellung erfolgt in Euro. Sie gelten zuzüglich der gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer netto ab Werk, ausschließlich der Verpackung und Frachtkosten. Für Produkte mit Kupfer wird eine Kupferbasis von 550 € / 100 kg zuzüglich eines Kupferzuschlags gemäß der DEL-Notierung am Tage der Bestellung berechnet.

Zahlungsbedingungen

Rechnungsbeträge sind nach Rechnungsdatum innerhalb von 14 Tagen mit 2% Skonto oder innerhalb von 30 Tagen ohne Abzug zahlbar.

Gewährleistung

Der Besteller hat die Lieferung nach Empfang unverzüglich auf Vollständigkeit und äußere Mängel zu prüfen. Etwaige Mängel müssen innerhalb von 7 Tagen schriftlich angezeigt werden.
Wir behalten uns fabrikations- und rohstoffmäßig bedingte Abweichungen vor, soweit hierdurch Leistung und Qualität nicht beeinträchtigt werden.

Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an sämtlichen gelieferten Materialien und Geräten bis zur vollständigen Bezahlung vor.